Promis unter Palmen 2020 – Es geht um 100.000 Euro!

Fuer Geld machen sie (fast) alles: Désirée Nick, Ronald Schill, Janine Pink, Bastian Yotta, Tobias Wegener und fuenf weitere Promis kaempfen ab 25. Maerz 2020 bei ,,Promis unter Palmen" in SAT.1 um 100.000 Euro
Fuer Geld machen sie (fast) alles: Désirée Nick, Ronald Schill, Janine Pink, Bastian Yotta, Tobias Wegener und fuenf weitere Promis kaempfen ab 25. Maerz 2020 bei ,,Promis unter Palmen" in SAT.1 um 100.000 Euro / obs/SAT.1/Richard Hübner

Hallo, ihr Lieben,

wer bisher gedacht hat, nach dem „Dschungel Camp“ und dem „Bachelor“, bei dem übrigens diese Woche das Finale eingeläutet wird, müssten wir uns auf eine Trash-TV-Durststrecke gefasst machen, wird nun eines Besseren belehrt.

Denn: am 25. März 2020 startet mit „Promis unter Palmen“ die nächste Show, die beweisen wird, dass es nicht wirklich schwer ist, die Fernsehnation zu unterhalten.

Weiterhin braucht es sicherlich keine Kenntnisse in Atomphysik, um das Prinzip der Show zu verstehen. Denn: zehn Promis (oder solche, die es werden wollen) teilen sich eine Villa in Thailand und müssen versuchen, irgendwie miteinander klar zu kommen. Was sich im ersten Schritt anhört wie ein Ausflug in den Big Brother Container, dürfte aufgrund der Zusammensetzung der Insa… – Entschuldigung – Teilnehmer (!) sicherlich spannend werden.

Bekannte Vertreter aus unterschiedlichen Reality Shows

Wer sich in der Vergangenheit mit der bunten Bandbreite an unterschiedlichen Reality Shows befasst hat, wird den ein oder anderen auch bei „Promis unter Palmen“ wiedererkennen. So sind unter anderem nicht nur Desirée Nick und ihre gewöhnungsbedürftige Stimme, sondern auch Ronald Schill, Bastian Yotta und Carina Spack mit von der Partie.

Das Einzige, was dem passionierten TV-Zuschauer schwerfallen könnte, ist es, von vornherein einen Publikumsliebling auszumachen. Die besten Chancen auf diesen Titel hat sicherlich „Promi Big Brother“ Gewinnerin Janine Pink, die bereits im Container bewiesen hat, wie unglaublich liebenswert Dialekt gepaart mit Direktheit sein kann.

Bei den anderen Teilnehmern dürfte sich hin und wieder die Frage stellen „Wer ist eigentlich der/ die Schlimmste?“.

YouTuberin Raffa als Kommentatorin auf IGTV

Trotz aller Skepsis, mit der man „Promis unter Palmen“ definitiv gegenüberstehen könnte, gibt es ein Licht am Ende des Tunnels. Dieses ist pink, kommt aus der Schweiz und hört auf den Namen Raffa. Raffa vom Kanal „Raffas Plastic Life“ wird Im Rahmen ihrer Show „Raffas Recap“ die Geschehnisse, die sich innerhalb der Villa abspielen, auf IGTV Revue passieren lassen… und damit sicherlich auch einer Desirée Nick beweisen, dass es durchaus möglich ist, witzig zu sein, ohne andere Menschen auf extrem unangenehme Weise anzugreifen.

 

Manchmal braucht es für Spitzzüngigkeit dann doch mehr als lediglich eine plumpe Pointe.

 

In diesem Sinne: Raffa, you rock! Das Interview mit Raffa gibt es HIER!

 

Liebst,

Conny

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*