Promi Big Brother 2020 – Der Kandidatencheck

Die ersten zwölf "Promi Big Brother"-Bewohner. © SAT.1/Marc Rehbeck
Die ersten zwölf "Promi Big Brother"-Bewohner. © SAT.1/Marc Rehbeck

Lust auf ein bisschen (viel) Trash? Kein Problem! Promi Big Brother steht in den Startlöchern! Und da ich dieses Mal in einer der Liveshows im Publikum sitzen werden, dachte ich mir, ich schaue mir die Kandidaten mal in aller Ruhe an.

(Besonders erfreut war bzw. bin ich übrigens, dass die liebe Raffa vom Kanal „Raffa’s Plastic Life“ wieder als Side Kick am Start sein wird. Sollte die Show also drohen, langweilig zu werden, wird hier außerhalb des Containers ordentlich gegengesteuert.)

Die Promi Big Brother Kandidaten 2020 – wer ist dabei?

Ich muss zugeben, dass ich mich in den letzten Tagen nicht wirklich intensiv mit der Kandidatenriege befasst habe. Als ich dann jedoch in mehreren Berichten las, wie unzufrieden die Fans mit der „Promidichte“ seien, musste ich doch einmal auf die Liste der Bewohner schielen.

Also, los geht’s! (und ohne zu googlen!)

Jasmin Tawil (Ex von… usw. . War da nicht was mit Scheidungskrieg? Frage für einen Freund und weiß es wirklich nicht!)

Kathy Kelly (Oh ja! Was wäre ich für ein Kind der 90er, wenn ich sie nicht kennen würde?)

Mischa Mayer (?)

Emmy Russ (Remmi-Demmi-Emmy! Gott sei Dank habe ich mal in „Beauty and the Nerd“ reingeswitcht. Daher: ja, kenne ich.)

Ikke Hüftgold (Ist, glaube ich, ne coole Socke. Hat unter anderem bei einem Charity Event von Lukas Podolski für die gute Sache Fußball gespielt.)

Elene Lucia Ameur (?)

Udo Bönstrup (?)

Jenny Frankhauser (Yay! Ehemalige Dschungelcamp-Siegerin!… ja, und „Schwester von …“)

Adela Smajic (?)

Senay Gueler (?)

Claudia Kohde-Kilsch (War da nicht mal was mit Tennis?)

Sascha Heyna (?)

Okay, geben wir es zu: promitechnisch ist hier noch Luft nach oben. Wobei ich sagen muss, dass ich mir solche Formate in den seltensten Fällen wegen einem (vorhandenen oder nicht-vorhandenen) VIP Status anschaue. Ich bin vielmehr gespannt auf das Gesamtkonzept und darauf, bei wem es besonders viel Spaß macht, ihn/ sie kennenzulernen.

Bekannt oder nicht: Morgen geht es los und wir sind dabei.

Mit Klimaanlage (Gott sei’s gedankt!), Chips und insgeheimem Daumendrücken für Jenny.

Liebst,

Conny

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*