Das „Sommerhaus der Stars“ oder „Ja, tiefer geht immer!“

Jennifer Lange Foto: TVNOW
Jennifer Lange Foto: TVNOW

Hallo, ihr Lieben,

gerade dann, als sich der geneigte TV-Zuschauer letzte Woche nach der Spuckattacke von Kubi gegen Andrej Mangold (hier im Interview) noch dachte, dass es nicht schlimmer geht, scheint uns RTL beweisen zu wollen, dass unter dem vorherigen Niveau-Level noch mindestens eine Bierflasche breit Platz ist.

Das „Sommerhaus der Stars“ geht in die zweite Runde und es wird intrigiert, gekämpft und sich ausgekotzt. Wohlgemerkt… wir sind in Woche 2!

Kubi und Georgina ziehen aus

Nach dem Spuck Gate von letzter Woche sind die Fronten verhärteter denn je. Das Resultat: Kubi und seine Georgina treten die Heimreise an. Wer jetzt jedoch denkt, dass es im Sommerhaus nun ein wenig ruhiger werden würde, liegt falsch.

Stattdessen fließen Tränen, vor allem bei Jenny (ob sie da schon ahnt, dass die Ex ihres Bachelors bald einzieht?) und bei Diana.

Irgendwie gehen in all dem Trubel die Spiele unter. Wo man ansonsten immer mitgefiebert und mitgelacht hat, ist irgendwie ein Hauch (oder ein wenig mehr?) Unverständnis. Gibt es kein Statement seitens des Senders? Kein „Gewalt ist keine Lösung“-mäßiges Finger-Aufzeigen? Kein „Nein, liebes RTL Publikum, don’t try this at home!“? Nix? Nö. Stattdessen geht man zum Alltag über. Und der ist – gerade, was das Spielen angeht – schmutziger denn je.

Das Hypnose-Gate und seine Auswirkungen auf den Hausfrieden

Wer bis gestern dachte, dass vor allem Hypnose dazu in der Lage sei, die Gemüter zu beruhigen, sollte mal mit Andrej Mangold sprechen.

Der Ex-Basketballer und Ex-Rosenkavalier steht den Künsten des lieben Pharo extrem skeptisch gegenüber. So war der nächste Konflikt schnell gefunden, bevor es dann in den absoluten Show Down bei der Nominierung ging.

Nach einer – sagen wir – internen Absprache wurden Caro und Andreas auf die Abschussliste gesetzt. Einstimmig. Nice… oder auch nicht. Denn: RTL wäre nicht RTL, wenn es nicht ein Ass im Ärmel hätte. Dieses lautet: Ätsch! Keiner muss gehen.

Oder anders: So, liebe Caro und lieber Andreas, nun dürft ihr weiter bei all denen bleiben, die euch eigentlich gerade loswerden wollten.

Spropos „loswerden“: der neue Einzug ins Sommerhaus hat es in sich.

Denn: Bachelor Zweitplatzierte Eva zieht ein!

Der passionierte RTL Zuschauer dürfte sich hierüber mehr freuen als Jenny, die aktuelle Freundin. Viel mehr. … Ok, ICH hab‘ schon den Wein für Mittwoch kaltgestellt.

 

Liebst,

Conny

 

Alle Infos auf tvnow.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*