Kategorie Archive: TV

Die Tänze der ersten Live Show – Let’s dance

Hallo, ihr Lieben! Seid ihr auch schon heiß wie Frittenfett auf die erste Let's Dance Live Show dieses Jahres? Ja? Wir auch, ... auch wenn das Parallelprogramm, der Livestream der Telekom Street Gigs mit Depeche Mode, fürwahr verführerisch klingt, oder? Wie auch immer: was uns natürlich brennend interessiert, ist nicht nur, wie oft Herr Llambi…
Mehr lesen

Der ESC-Vorentscheid 2017-Isabella Levina Lueen gewinnt

Alle Jahre wieder... - Der Eurovision Song Contest, der bis 2001 noch unter dem Namen "Grand Prix Eurovision de la Chanson" bekannt war, ist ein riesiger, internationaler Musikwettbewerb, der für viele Menschen genauso fest zum Jahr dazu gehört, wie vielleicht für einige die nächste Staffel ihrer Lieblingsserie,... oder wie Barabara Schöneberger sagte: „Weihnachten und Karneval.“…
Mehr lesen

Der Bachelor verteilt wieder Körbe und Rosen

Hach näää, wat freu ich mich! Der Mittwochabend hat wieder einen Sinn. Ist es nicht fantastisch, wenn über 20 Uschis kreischen wie bei einem Robbie Williams Konzert, nur weil ein Mann namens Sebastian vor einer Villa steht? Das Zitat des Abends fiel für mich schon nach einigen Minuten. "Geh schonmal rein! Ich hab alles vorbereitet."…
Mehr lesen

“Prinz Philip – Ein Leben für die Queen”

"Die französische Küche im allgemeinen ist sehr gut, aber sie bekommen trotzdem kein anständiges ,English breakfast' hin." (Prinz Philip) Hallo, ihr Lieben! Wenn wir mal ehrlich sind, stehen die männlichen Royals doch irgendwie immer hinter den weiblichen an, oder? Egal, ob die Königin von Schweden, Diana oder sogar Kates Schwester Pippa: die Ladys stehen nur…
Mehr lesen

Dschungelcamp 2017 – Hanka, die Königin des Dschungels?

„Meine Brüste sind größer, als mein ganzes Wesen.“, das sagte natürlich nicht ich, sondern Kader. Was soll uns das sagen? Währenddessen meckert Hanka weiter rum. Sie kommt damit Desiree Nick am nächsten. Ihr großes Vorbild? Sie würde ausrasten, wenn sie nicht Dschungelkönigin werden würde. Mir scheint es ein bisschen so, als wenn ihr der schnelle…
Mehr lesen

Am tiefsten Punkt angekommen

Immer noch „Highclass“! …und alle Camper haben ihre Luxusgegenstände zurückbekommen. Welch ein Luxus! Und speziell seit gestern wissen wir auch, warum Marc immer noch drin ist: seine Muckis. Da gibt es für die Damen was zu gucken. Kader durfte seinen Sixpack anfassen. Und er sang den Campbewohnern dazu etwas mit seiner sanften Stimme vor. Da…
Mehr lesen

Buchstabieren? Fehlanzeige! Dschungelcamp Tag 13

Die Camper können einem echt leid tun. Zuerst wollen sie total motiviert die Prüfung mit Namen „Dschungel-Grausstellung“ bewältigen, indem sie alle nur ihre Köpfe in eine Art Vitrine stecken müssen und wie Ausstellungsstücke wirken, doch dann versaut ihnen Honey alles, indem er sich weigert und den berühmten Satz „Ich bin ein Star, holt mich hier…
Mehr lesen

Alles fake oder was? – Dschungelcamp 2017

Hanka und ich sagen, was wir denken. Die anderen sind alle fake.“, sagt Kader. Sie ist ja davon überzeugt, dass sie und Hanka die einzigen ehrlichen Campbewohner sind. Und immer mehr kristallisiert sich heraus, dass die zwei Lager vom Anfang jetzt wieder da sind. Nur diesmal heißt es: Frauen gegen Männer. Was um Himmels Willen…
Mehr lesen

Dschungelcamp 2017 – Der Bruch der La Familia Grande

Das war der Tag, auf den viele gewartet haben. Endlich fliegen die Fetzen. „Das wurde ja auch mal Zeit“, denkt Ihr Euch? Wäre es nicht auch interessant gewesen, wenn alle in einer unglaublich triefenden Einheit bis zum Schluss als Freunde durch das Camp gegangen wären? Die Antwort: Nein. Das ist schließlich das, was das Camp…
Mehr lesen

Wie Kaffeeklatsch bei Tante Erna – Dschungelcamp 2017

„Es ist ein bisschen wie Kaffeeklatsch bei Tante Erna.“, sagt Melany Marony. Irgendwie passiert nicht so viel. Florian hat nur ein bisschen geweint, als Fräulein Menke rausgeflogen ist. Und gestern kam auch noch Markus, Markus, Markus dazu. Eine der Dschungelprüfungen am Wochenende: RTL Eigenwerbung. Eine Prüfung hieß „Ruck Schluck“, angelehnt an das alte Format „Ruckzuck“,…
Mehr lesen

Endlich: Nicole macht Mieth

Gestern war einer dieser Camp-Tage, für die es sich richtig gelohnt hat, intensiv hinzuschauen. Es gab intime Beichten, tieftraurige Bekenntnisse, zwölf Sterne, Freude bei allen, aber auch Anfeindungen und einen klasse Soundtrack (London Grammar, Lily Kershaw etc.). Und solche Feinheiten machen schließlich auch eine grimmepreisverdächtige Sendung aus, nicht wahr? Ein emotionsreicher fünfter Tag, kurz bevor…
Mehr lesen

Alles im Loth? Endlich Sterne für Kader!

Der Dschungel entwickelt sich mehr und mehr zum Psycho-Camp. Das ist nicht nur Malle-Jens aufgefallen. Er gehört (noch) zu denjenigen, die klar im Kopf sind, ein Ziel vor Augen haben und das „Spiel“ namens „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ verstanden haben. Im Gegensatz zu einigen anderen. Hat eigentlich irgendjemand Kader Loth vorher…
Mehr lesen