Am Mittwoch, den 29.01.2014, wurde Kronprinzessin Victoria von Schweden bei strahlendem Sonnenschein in Düsseldorf vor dem Rathaus von Oberbürgermeister Dirk Elbers begrüßt.

Viele Menschen warteten teilweise schon seit Stunden auf das Eintreffen der Kronprinzessin und ihrem Ehemann Prinz Daniel.

Von jung bis alt kamen mehrere hundert Menschen, um Victoria zu sehen, einige brachten Blumen oder kleine Präsente mit. Die Prinzessin verbrachte einige Minuten im Bad der Menge und ließ es sich trotz verletztem Bein nicht nehmen, eine Gruppe Kindergartenkinder zu begrüßen, die sich zuvor durch Rufe bemerkbar machten.

Die Stimmung an diesem Tag war auch schon eine Stunde vor Eintreffen der Kronprinzessin bereits auf dem Hoch. Trotz sehr kühlen Temperaturen waren alle anwesenden bester Laune.

Zuschauer und Reporter ließen es sich nehmen, durch kleine Scherze und Neckereien die Stimmung weiter aufrecht zu erhalten.
Alles in allem: ein gelungener Auftritt, der Victoria einen Platz im Herzen der Düsseldorfer sicherte.

Maren Möntenich und Laura Klesper