Hallo, ihr Lieben!
Vor drei Tagen hatten wir die aktuelle Brandnooz-Box in unserem Kästchen der Packstation.
In den letzten 48 Stunden hatten wir also Gelegenheit, die sich hierin befindlichen Köstlichkeiten eingehend zu testen.
Im Vorfeld können wir schon sagen, dass die Box überzeugt, jedoch kein wirkliches „Highlight“ beinhaltete.
Statt dessen durchgehend hohe Qualität mit Lebensmitteln, die wir uns auch in Zukunft gerne wieder nachkaufen werden.

PS: AIle Infos zu Preisen und Abo-Möglichkeiten für Brandnooz findet ihr hier!
Hengstenberg Mildessa Mildes Sauerkraut (1,49 EUR/ 400 g)
Ich werde nie verstehen, weswegen die Hersteller von Sauerkraut so gut wie nie auf die Zugabe von Alkohol (in diesem Falle 3%iger!) verzichten. Macht der Zusatz das Sauerkraut leckerer? Braucht es Alkohol für die „richtige“ Konsistenz? Ich weiß es nicht… . Trotzdem: Zu frisch gestampftem Kartoffelbrei gehört Sauerkraut.

funny frisch Knusper Brezeln (1,59 EUR/ 120 g)
Die Knusper Brezeln sind schon seit einiger Zeit offiziell im Supermarkt erhältlich. Dennoch habe ich sie mir nie „freiwillig“ gekauft. Vielleicht unter anderem deswegen, weil ich diese Chips-Brezel Mischung genausowenig ansprechend fand, wie der Brezel-Schoko-Mix aus dem Hause Milka. Trotzdem wurde ich positiv überrascht. Die Brezeln sind zwar sehr, sehr dünn, weswegen ca. 70% des Packungsinhalts gebrochen sind, überzeugen jedoch durch einen neuartigen, nicht zu aufdringlichen Geschmack, ohne übermäßig salzig zu schmecken.

Em eukal Kleine Momente (1,35 EUR/ 35 g)
Diese Bonbons sind wirklich brandneu und genossen ihr Launch im Oktober. Die verschiedenen Geschmacksrichtungen unterscheiden sich deutlich voneinander. Die gaaaanz leichte Menthol-Note vermittelt uns nicht das Gefühl, krank zu sein wie herkömmliche Eukalyptus-Bonbons, das -meiner Meinung nach- gerne tun.

Ti Erfrischungstee (0,89 EUR/ 0,5 l)

Den Ti Erfrischungstee werde ich persönlich aufgrund einer Unverträglichkeit nicht trinken können. Dennoch klingt die Zusammensetzung (u. a. mit Bio-Rohrzucker) interessant und anders.

Feinkost Dittmann Deutsche Spargelspitzen (4,49 EUR/ 190 g)
Dieses Produkt ist das teuerste der Box. Auch wenn Spargel von Feld selbstverständlich unschlagbar schmeckt, ist dieser Ersatz im Glas das Richtige für kalte Wintermonate. Wir genießen den Spargel gerne als Zugabe zum Salat, aber DAS ist letzten Endes Geschmackssache.

Ragusa Blond (2,29 EUR- 2,49 EUR/ 100 g)
Diese Schokolade schmeckt anders und lecker zugleich. Ein hoher Anteil an Caramel und eine helle Praline-Creme verleihen der Tafel einen einzigartigen Geschmack. Wir lagern den Rest unserer Tafel im Kühlschrank, da die Konsistenz sehr schnell sehr weich wird. Wer auf cremige Schoki mit Caramel, Nuss und einer individuellen Optik legt, ist hier genau richtig.

Liebst,
Conny