Passend zum „Let’s Dance“ Freitag haben wir spannende News für euch! Alle, die sich #socialmediabitch, Ollis letzte Tour, angeschaut haben, wissen, wie viel Spaß es machen kann, sich in den Social Media Accounts der Promiwelt herumzutreiben. Frei nach dem Motto „never change a running system“ oder auch aufgrund der Tatsache, dass der Klumsche‘ twitter Account einfach immer Futter herzugeben scheint, steht nun die Fortsetzung für 2020 in den Startlöchern.

Ollis neue Tour hört auf den Namen „Schonungslos durchgeklickt“ und scheint genau dort anzuknüpfen, wo „#socialmediabitch“ aufgehört hat. Umso besser. Immerhin habe ich nach dem Tourfinale in Köln an vielen Ecken ein: „Das hätte ich mir noch Stunden ansehen können!“ gehört.

Überraschende Gags und Spontan-Comedy

Unter anderem war es die Spontanität, die bei „#socialmediabitch“ überzeugte. Kein Wunder! Immerhin produziert die Z-Promiwelt doch jeden Tag massig Material, um ein abendfüllendes Programm zu erstellen.

Werbung

Sollte „Schonungslos durchgeklickt“ also nach demselben Prinzip verfahren, sind auch die Zuschauer gut beraten, entweder ihre Handys frühzeitig vor der Show „aufzuräumen“ oder tief in den Taschen stecken zu lassen. Ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der eigene Tinder Account schneller über den Projektor angezeigt wird, als es einem lieb ist.

Doch solange es dann nicht unser eigenes Smartphone ist, welches durch die Mangel genommen wird, stehen wir dem Ganzen dann doch relativ entspannt gegenüber, oder?

Infos zu Tickets und Tourdaten in der Übersicht

Am 30.03.2020 geht es in Hannover los. Danach tourt Olli quer durch die Republik. Wo überall Halt gemacht wird, lest ihr hier!

Man sieht sich!

Liebst,

Conny