Modebusiness Award 2020 geht an Thomas Rath

Modebusiness Award 2020 geht an Thomas Rath/ Copyright: niveau-klatch
Modebusiness Award 2020 geht an Thomas Rath/ Copyright: niveau-klatch

Kreativität und Kontinuität – dafür steht nicht nur der Modestandort Düsseldorf, sondern auch einer der bekanntesten deutschen Designer und Modeunternehmer mit Atelier, Showroom und Lebensmittelpunkt in der Rheinmetropole: Thomas Rath.

Der Modedesigner wurde am Samstag, 25. Januar, mit dem Modebusiness Award 2020 im Düsseldorfer „44-forty four“ ausgezeichnet.

Zum sechsten Mal empfing Oberbürgermeister Thomas Geisel rund 120 hochkarätige, nationale und internationale Gäste zur Verleihung der Auszeichnung, die Impulsgeber der Modebranche ehrt, die sich durch ihr Engagement für die Modewirtschaft in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt hervorgehoben haben.

Unter dem Motto „Talk & Dine“ und mit spektakulärem Blick über Düsseldorf trafen sich wichtige Vertreterinnen und Vertreter der Branche in entspannter Atmosphäre. Zu den Gästen des exklusiven Events gehörten Geschäftsführer namhafter Modehäuser wie Thomas Ganter (L+T Osnabrück), Andreas Hilgenstock (Engelhorn), Peter Graf (Hämmerle Wien), Marie Bernal (Modehaus Beck), Andreas Rebbelmund und David Lehr (Breuninger Düsseldorf) sowie Vertreter national und international bekannter Marken wie Bugatti, Gerry Weber, Riani, Guess und Zerres. Die Designerin Annette Görtz sowie die Unternehmen AppelrathCüpper, Unique, iheart, Wunderwerk und die Messeveranstalter IGEDO Company (Gallery Fashion und Gallery Shoes) und munich.fashion.company (Supreme) vervollständigten das spannende Publikum aus der Branche.

Modedesigner Thomas Rath: Auszeichnung für einzigartiges Engagement

So wie Düsseldorf und Mode Hand in Hand gehen, so untrennbar ist auch Modeunternehmer Thomas Rath mit der Stadt verbunden: Ob im Atelier, Showroom oder im Studio des Teleshopping-Senders QVC – die Rheinmetropole ist nicht nur ein Ort fürs Geschäft, sondern auch Lebensmittelpunkt des Wahl-Düsseldorfers. Sein Bekenntnis und seine Begeisterung für den Modestandort Düsseldorf sind ausschlaggebend für die Ehrung mit dem Modebusiness Award Düsseldorf 2020.

Vor mehr als zwölf Jahren machte Rath sich selbstständig und brachte seine eine eigene Luxus-Modelinie unter dem Namen Thomas Rath Semi Couture heraus. Vor sechs Jahren gründete der Designer THOM by Thomas Rath exklusiv für QVC und ist damit die erfolgreichste Modemarke in der europäischen Teleshopping-Branche. Bis 2018 entwarf der Designer in Kooperation mit dem deutschen Unternehmen Gardeur zweimal jährlich eine moderne und selbstbewusste Kollektion unter dem Namen Thomas Rath Trousers. Seit letztem Jahr führt er die Lifestyle- und Premiummarke Thomas Rath Trousers in Eigenregie.

Seine Erfahrungen aus Produktion, Marketing und Vertrieb prägen heute noch Raths Selbstverständnis. Er versteht sich nicht nur als Modemacher und Designer, sondern vor allem als Unternehmer. In den derzeit schwierigen Zeiten im Modehandel versteht Thomas Rath es, seine Geschäftsfelder innovativ durch branchenübergreifende Lifestyle-Kooperationen zu erweitern. Dazu zählen beispielsweise limitierte Luxusboote- und Yachten von Frauscher Boats, eine exklusive Premium-Hutlinie mit dem bekannten Familienunternehmen Loevenich sowie eine eigene Kosmetiklinie.

Lokal kooperiert der Designer mit weiteren hochkarätigen Partnern: Ob saisonale Mitarbeiteruniformen für den Breidenbacher Hof, ein Interior-Accessoire für den „Lifestyle Concept Store Franzen“ oder eine eigene Fashion Show bei der Platform Fashion – Thomas Rath sorgt für Business, Glamour und Lifestyle in der Modestadt Düsseldorf. Dafür erhält er die gemeinsame Auszeichnung des Fashion Net Düsseldorf und der Landeshauptstadt Düsseldorf. Überreicht wurde der Award von Oberbürgermeister Thomas Geisel, der Thomas Rath seinen besonderen Dank und die Anerkennung der Landeshauptstadt aussprach.

„Ich bin gerührt und freue mich sehr über diesen ganz besonderen Award. Die Auszeichnung ist auch für alle, die meinen Weg begleitet haben. Dazu gehört in ganz besonderer Weise mein Mann Sandro, der meine Kreativität als Designer in die richtige Richtung gelenkt hat, und natürlich unser Team hinter der Luxus- und Lifestyle Marke Thomas Rath. Wir leben und arbeiten sehr gerne in Düsseldorf, denn die Stadt bietet für uns als Unternehmen optimale Möglichkeiten, unser Business zu gestalten. Ich werde weiterhin für Düsseldorf als Modestandort einstehen.“

Quelle: Presse Düsseldorf/ Bild: niveau-klatch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*