Horst Lichter ist „Hutträger des Jahres 2020“

horst_lichter_cornelia_wilhelm_archiv_niveau-klatsch
Hutträger des Jahres 2020 - Horst Lichter! Bild: Archiv- niveau.klatsch.com

Horst Lichter liebt alte Autos, Motorräder, Antiquitäten, Essen und Trinken – und Hüte und Mützen! Er trägt gerne Fedoras und Panamas oder trendige Herrenmützen.

Für diese Hut-Leidenschaft zeichnete der Hutverband GDH e.V. den beliebten Moderator, Autor und Fernsehkoch zum 8. „Hutträger des Jahres 2020“ aus und überreichte ihm den goldenen Hut-Award.

Die Verleihung setzt den Höhepunkt des „Internationalen Tag des Hutes“ am 25. November 2020, der in der Hut-Modebranche mit Aktionen gefeiert wird.

Horst_Lichter_ist_HuttraegerdesJahres2020
Horst_Lichter_ist_HuttraegerdesJahres2020/ Bild: Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V./Sandra Irmler

Horst Lichter ist ebenso vielseitig wie sympathisch. Seine Fans kennen ihn als humorigen Moderator und Koch von „Lafer!Lichter!Lecker!“ oder „Die Küchenschlacht“. Der Autor mehrerer Kochbücher wurde mit der Goldenen Kamera als bester TV-Koch ausgezeichnet und erhielt 2019 eine Romy in der Kategorie Show/Unterhaltung.

Als ausgewiesener Fachmann für schöne alte Dinge mit Geschichte präsentiert Horst Lichter seit 2013 im ZDF „Bares für Rares“ und wurde dafür mit der Goldenen Kamera und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Neben den täglichen „Bares für Rares“ Sendungen wird er, wie jedes Jahr, am 25.12.20, um 19.15 Uhr mit seiner Sendung „Horst Lichter sucht das Glück“ im ZDF zu sehen sein.

Den goldenen Hut-Award als „Hutträger des Jahres 2020“ des Hutverbands GDH (www.hut-mode.de) wird er zu Hause neben die anderen Auszeichnungen stellen, bestätigt Horst Lichter und bedankte sich während der Verleihung.

Horst Lichter  „Ich freue mich sehr und es ist mir eine Ehre Hutträger des Jahres zu sein, weil ich Hut aus Leidenschaft und Überzeugung trage. Es hat was von Stil, es hat was von Klasse. Es zieht einen Mann an – auch die Jungen. Ich bin froh, dass mein Sohn ebenso gerne Hut und Caps trägt. Herzlichen Dank für den goldenen Hut-Award. Es ist sehr schade, dass ich jetzt nicht all die Herrschaften hier drücken kann, die ich gerne jetzt drücken würde. Dankeschön.“

Horst Lichter tritt die Nachfolge an von:

– Hutträger des Jahres 2019: Johannes Oerding, Singer/Songwriter

– Hutträger des Jahres 2018: Massimo Sinató, Profi-Tänzer in der RTL-Show Let’s Dance

– Hutträger des Jahres 2017: Gregor Meyle, Singer/Songwriter

– Hutträger des Jahres 2016: Jan Josef Liefers, Musiker und Schauspieler, u.a. Tatort-Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne aus Münster

– Hutträger des Jahres 2015: Roger Cicero (verstorben 2016), Jazz-Musiker

– Hutträger des Jahres 2014: Andreas Hoppe, Schauspieler, ehem. Tatort-Kommissar Mario Kopper aus Ludwigshafen, sowie Kochbuch-Autor

– Hutträgerin des Jahres 2013: Nadine Angerer, ehemals Frauenfußball-Nationalmannschaft

Intern. Tag des Hutes

Der 25. November, internationale TAG DES HUTES, Namenstag der Heiligen Katharina von Alexandrien, ist ursprünglich das Fest der „Catherinettes“, wie in Frankreich unverheiratete junge Frauen mit 25 Jahren genannt wurden. Diese mussten an diesem Tag der Statue ihrer Schutzheiligen Sainte Catherine einen neuen Hut aufsetzen und auch selbst einen tragen.

So wurde es zu einem Fest der Näher(innen) und Hutmacher(innen), die an diesem Tag ihre schönsten Modelle zeigen. Und inzwischen wird dieses Fest weltweit von New York bis Tokio von Liebhabern schöner Kopfbedeckungen zelebriert.

 

Quelle: Gemeinschaft Deutscher Hutfachgeschäfte e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*