Heute Abend: Live-Q&A mit Dan Reed um 21.00 auf Facebook

Dan-Reed
Heute Abend: Live-Q&A mit Dan Reed um 21.00 auf Facebook/Fotocredit: Anders Gustafsson

Es gibt neues Musikfutter! Dan Reed war wieder fleißig und veröffentlicht morgen die Single “STARLIGHT” via Drakkar/ Soulfood. Auch das dazugehörige Video ist quasi „druckfrisch“ online gegangen.

DAN REED NETWORK – Starlight (Official Music Video) I Drakkar Entertainment 2021

Heute Abend, ab 21 Uhr, gibt es dann noch ein Live Q&A mit dem Meister himself. Wer teilnehmen möchte, muss dann auf Dans Facebook Seite vorbeischauen.

Starlight – der neueste Song aus Dan Reeds Feder

Der Song „Starlight“ entstand um 4 Uhr morgens, nachdem Dan Reed einen Auftritt seiner Freunde von AC/DC in Berlin gesehen hatte. Inspiriert von den Konzertbesuchern, die zwischen 7 und 70 Jahren alt waren, wurde Reed daran erinnert, warum er diese Band liebte, seit er als aufstrebender Musiker in der High School in South Dakota auf Schulbällen und in Bierbars spielte. „Es ist dieser konstante Herzschlag-Rhythmus von AC/DC, der sie zur ansteckendsten Rockmusik der Welt macht“, sagt Dan.

In „Starlight“ geht es um die Sucht der Generation Social Media, die nach Likes, Followern, Ruhm und Reichtum jagt. Die Frage ist nur, was man mit dieser Aufmerksamkeit anfangen will? Willst du damit nur dein Ego füttern, oder willst du das Rampenlicht, das auf dich fällt, in eine Richtung lenken, die ein größeres Ziel verfolgt, nämlich die kollektive Seele zu nähren?

Dan Reed – Neues Album folgt im März 2022

Dan Reed Network freuen sich mit dem neuen Studioalbum ”Let’s Hear It For The King” endlich ihr neuestes Werk, einer aufregenden Mischung aus Rock, Funk und Soul, präsentieren zu können. Als sechstes Studioalbum und erstes seit dem 2018 erschienenen “Origins” Album schließt “Let’s Hear It For The King” den Kreis zur ursprünglichen Vision der Band: Überzeugungen in Frage zu stellen, Bestehendes zu zerschlagen und aus den Trümmern etwas Neues zu erschaffen.

Die VÖ wurde auf Freitag, den 4. März 2022. festgesetzt. Ihr könnt euch das Album aber auch schon jetzt vorbestellen.

Wer Dan Reed Network live sehen möchte, kann eine exklusive Record Release-Show in Hamburg besuchen. Die Show wird sein einziges Deutschlandkonzert werden. Die exklusive Aftershowsause findet im Nachtspeicher in Hamburg statt. 

Liebst,

Conny

Werbung

Das könnte euch interessieren

Werbung
gemuese_250x250
Werbung