Dave Gahan & Soulsavers veröffentlichen neues Album „IMPOSTER“

Dave Gahan & Soulsavers veröffentlichen neues Album „IMPOSTER“ Foto: Spencer Ostrander and Joe Magowan

Fans guter Musik sollten sich den 12. November 2021 in den Kalender eintragen. Denn: hier veröffentlichen Dave Gahan & Soulsavers ihr neues Album „Imposter“. Der erste Song „Metal Heart“ ist ab 8. Oktober 2021 erhältlich.

„Imposter“ – was ist bisher bekannt?

Bei „Imposter“ soll es sich um eine ganz persönliche Reise handeln. Auf dem Album befinden sich insgesamt 12 Tracks, die sich mit verschiedenen Genres und Zeitabschnitten, darunter Stücke von Neil Young, Bob Dylan, PJ Harvey, Charlie Chaplin, Cat Power und Mark Lanegan, um nur einige zu nennen, befassen. Die Lieder werden neu interpretiert und nicht bloß gecovert.

„Wenn ich die Stimmen und Lieder anderer höre – und vor allem die Art, wie sie sie singen und die Worte interpretieren – fühle ich mich zu Hause“, gesteht Dave Gahan. „Ich identifiziere mich damit. Das tröstet mich mehr als alles andere. Es gibt keinen einzigen Künstler auf der Platte, der mich nicht berührt hat.“ Und er fügt hinzu: „Ich weiß, dass wir etwas Besonderes geschaffen haben, und ich hoffe, dass andere Leute das spüren und es sie auf eine kleine Reise mitnimmt – vor allem Leute, die Musik lieben und das schon seit Jahren.“

Wer neugierig ist, kann sich am 08. Oktober schon einen Vorgeschmack sichern. Denn: an diesem Tag wird „Metal Heart“ veröffentlicht.

Weitere Details…

Die Aufnahmen zu „Imposter“ entstanden im November 2019 live im berühmten Shangri-La Recordings Studio in Malibu, Kalifornien.

In einem Interview mit Podcaster und Medienpersönlichkeit Chris Black sagte Dave: „Das war das erste Mal, dass wir alle an einem Ort waren. Es war auch eine Art Glücksmoment… Jeden Tag im Shangri-La anzukommen, war magisch. Wir tranken einen Kaffee, gingen rein und arbeiteten.“

„Imposter“ Tracklist:

  1. The Dark End of the Street
  2. Strange Religion
  3. Lilac Wine
  4. I Held My Baby Last Night
  5. A Man Needs a Maid
  6. Metal Heart
  7. Shut Me Down
  8. Where My Love Lies Asleep
  9. Smile
  10. The Desperate Kingdom of Love
  11. Not Dark Yet
  12. Always On My Mind

Mal schauen, was die (nun dritte) Zusammenarbeit zwischen Dave und Soulsavers bringt.

Liebst,

Conny

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Email
Print

Das könnte euch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.