“Jubilé à Paris” – Happy Birthday, Apollo Variete!

Hallo, ihr Lieben!

Wahnsinn, das Apollo Varieté wird nun schon 20 Jahre alt! Grund genug, (mal wieder) ein neues Programm auf die Beine zu stellen, das die Besucher -im wahrsten Sinne des Wortes- von den Stühlen reißt. Besonders schön für Stammbesucher: die aktuelle Show bietet nicht nur spektakuläre Highlights, sondern auch das ein oder andere, bekannte Gesicht!

Unter anderem sind beispielsweise Laure Bontaz und Gregory Bellini mit von der Partie. Sie waren schon Teil der Show "Paris - C'est la vie" und begeisterten auch zur Pressepremiere wieder mit Ihren Stimmen bzw. den dargebotenen Zaubereinlagen. Nein, wir hätten uns keine anderen „Gastgeber“ wünschen können. Umrandend dazu bietet das Apollo-Ballett etwas für’s Auge. Im Moulin Rouge dürfte es nicht erotischer zugehen als auf der kleinen Bühne in Düsseldorf.

Auch die Damenwelt kommt auf ihre Kosten

Damit nicht nur die männlichen Zuschauer „was zum Gucken“ haben, treten im Rahmen des neuen Programms aus die Pelligrini Brothers auf. Egal, ob Pyramide oder andere Figuren: hier sind Muckis gefragt. Und die haben die Artisten reichlich vorzuweisen.

Kraft braucht jedoch auch Konstantin Mouraviev in seinem Rhönrad, der die Zuschauer nicht nur zum Staunen, sondern auch zum Lachen bringt. Auch die Ballonnummer von Victor Minasov lässt den ein oder anderen „normalen“ Zirkus sicherlich erblassen… und beweist einmal mehr, wie unnötig Tiere in der klassischen Unterhaltung doch geworden sind.

Paris, Paris, Paris!

Den optischen Bogen nach Paris spannt jedoch nicht „nur“ die Musik, sondern auch das Programm im Allgemeinen. So lässt uns eine Einradnummer von Aliona und Mikhail vom Pariser Eifelturm träumen, während für Igor und Snizhanna bei der Hand-auf-Hand-Akrobatik die Liebe (und die Körperbeherrschung) klar im Vordergrund steht.

Weitere Infos

Wenn Ihr euch weiter über das aktuelle Programm im Apollo informieren möchtet, solltet ihr einfach die Seite unter www.apollo-variete.com besuchen. Karten können dann unter 0211- 8289090 reserviert werden.

Liebst,
Conny

 

 

 

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben