Nicht nur allen Schlagerfans, sondern auch den Pop-Liebhabern unter uns dürfte „Ben Zucker“ ein Begriff sein. Und -Gott sei’s gedankt- der liebe Ben ruht sich nicht auf den Erfolgen der Vergangenheit aus, sondern schüttelt ein neues Album aus dem Ärmel.

Wir haben uns bzw. ihn gefragt, wie hoch der Druck ist, an den „alten Erfolg“ anknüpfen zu wollen.

„Klar, entsteht da eine gewisse Art von Druck.“ sagt er, aber irgendwann müsse man auch sagen: „So, nun ist das Album Nummer 2 fertig!“. Bei diesem „Druck“ handele es sich vielmehr um eine „gesunde Unruhe“, die auch schon beim ersten Album dagewesen sei.

Werbung

„Ich bin guter Dinge und bin stolz auf mein neues Album!“ erklärt er weiter und lacht: „Ich glaube, dass ich meine Hausaufgaben gemacht habe.“

Die Botschaft hinter „Wer sagt das?!“

„Durch das Album zieht sich eine positive Botschaft.“ sagt Ben als wir ihn nach einem Roten Faden fragen. „Das Leben zeigt, dass man viel erleben und Erfahrungen sammeln muss, um bestimmte Ziele zu erreichen. Daher ist ein schönes Potpourri an verschiedenen Emotionen auf meinem Album zusammengekommen.“

„Lass uns über das Schlagerimage reden…“

Auch wenn Ben Zucker sicher definitiv nicht zur klassischen Schlagerriege gehört, wird er dennoch von vielen immer wieder mit diesem Genre in Verbindung gebracht. Macht ihm das eigentlich etwas aus?

„Man kann meine Musik einordnen wo man möchte… am Ende des Tages spiele ich meinen Sound.“ sagt er. „Ich mache Musik für mein Publikum, für meine Fans. Und wenn ich die Menschen damit erreiche, freue ich mich. Nur in Genres zu denken, bringt niemanden weiter.“

Die Tour

Wer sich ein wenig durch Bens Seite klickt sieht, dass ein leerer Terminkalender anders aussieht. Denn: die Tour mit etlichen Zwischenstopps steht an! Und auf was freut er sich besonders? Was erwartet er von der Tour?

„Ich freue mich auf jedes einzelne Konzert! Vielleicht müssen die Hallen danach auch erstmal drei Wochen schließen, weil wir so sehr gefeiert haben, dass erstmal saniert werden muss!“, lacht er.

Lieber Ben, wir wünschen dir alles Gute für die Tour, viel Spaß und viel Erfolg!

Alle Infos zu Ben Zucker findet ihr hier!