Hollywood Dreams Live 2017 – Superstars des Musicals

Hallo, ihr Lieben!

Wow, wow, wow… war das ein wunderschöner Abend! Wir haben uns für euch die Show „Hollywood Dreams Live 2017 - Superstars des Musicals“ im Capitol Theater in Düsseldorf abgeschaut.

Und jeder, der in Zukunft Witze über ehemalige DSDS-Gewinner macht, sollte sich auf meinen verbalen Gegenwind gefasst machen.

Alexander Klaws, Pia Douwes, Andreas Bieber, Mark Seibert und Sabrina Weckerlin nahmen uns mit auf eine wunderschöne Reise, die irgendwo bei „Grease“ startete und uns bei „Light of my Life“ wieder zurück in die Nacht entließ. Egal, ob Party zu den Bee Gees oder Gänsehaut bei „Who wants to live forever“… wir haben mitgefiebert. Zudem brauchte es nichtmal ein aufwendiges Bühnenbild, um genau das Gefühl zu vermitteln, das in den einzelnen Songs im Mittelpunkt stand. Manchmal braucht es eben nur großartige Stimmen und ein Publikum, das jeden Ohrwurm mitsingen kann und eifrig mitschwoft.

Kein Wunder also, dass die Künstler am Ende des Abends mit Standing Ovations verabschiedet wurden.

Viel Sympathie lag jedoch auch aufgrund der kleinen Zwischenparts im Raum, in denen die Künstler auf die folgenden Lieder einstimmten. Vor allem Klaws schien ein wenig aufgeregt zu sein, bevor er zum ersten Mal das Mikro zur Begrüßung in die Hand nahm. „Guten Abend, Düsseldorf! – Puh, das wäre geschafft! Letztes Mal habe ich an dieser Stelle „Guten Abend, Oberhausen!“ gerufen. Damals habe ich noch den „Tarzan“ gespielt.“ Gejohle im Saal. „Hach, dann haben es ja doch fünf Leute hier gesehen?“

Spätestens hier fällt auf, dass auch Publikumsliebling Alexander Klaws gewachsen ist. Er scheint sich auf der Bühne ab dem ersten Ton wohl zu fühlen. Auch die anderen Künstler harmonieren super miteinander. Irgendwie entsteht der Eindruck, man kenne sich schon ewig.

Und da ist er wieder: der Gedanke daran, dass die Liebe zur Kunst alle verbindet.

Wir können euch Hollywood Dreams Live 2017 - Superstars des Musicals daher nur ans Herz legen. Auch wenn die Jüngeren unter euch vielleicht nichts mit einem tanzenden John Travolta anfangen können: ihr werdet es lieben. Ich bin mir sicher.

Alle Infos zur Show findet ihr hier! Hollywood Dreams Live 2017

Liebst,

Conny

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben