Gestern Abend war es endlich soweit! „PUNXXX“, das aktuelle Programm des Zirkus Flic Flac, feierte in Düsseldorf auf den Rheinwiesen (OBK-Seite) Premiere.

Wer bei „PUNXXX“ an bunte Klamotten, schrille Frisuren und alles Unangepasste denkt, lag vollkommen richtig. Über der kompletten Show waberte ein Hauch von Rebellion. Rebellion gegen Langeweile, Rebellion gegen Standard und… wie im Intro eindeutig erklärt wurde… gegen Homophobie und Fremdenfeindlichkeit („Ohne die sogenannten Ausländer wäre diese Show nach fünf Minuten beendet gewesen.“).

Atemberaubende Tricks und Herzstillstand-Momente

Wer mit der gewohnten Flic Flac Art vertraut ist, weiß, dass auch der Zuschauer hierbei ordentlich ins Schwitzen gerät. Vor allem Alex Michaels Nummer am Deckentrapez, ungesichert unter dem Zeltdach, sorgte für den ein oder anderen Schreck-Schrei im Publikum.

Wunderschön hingegen waren Nummern wie die von Olha Peresada, die sich zu den Klängen von Princes‘ „Purple Rain“ an der Pole Stange und umrandet von einem Wasserfall bewegte.

David Eriksson war an diesem Abend für den Bereich der Comedy und Moderation zuständig. Kein klassischer Clown, dafür gut unterhaltend, mit einem Augenzwinkern und in pinken Hot Pants bezog er auch immer wieder das Publikum ein und sorgte dafür, dass die kurzen Umbaupausen noch ein wenig schneller vorbeigingen.

flic_flac_punxxx_2019

FLIC FLAC‎ Punxxx / Copyright: niveau-klatsch

Fazit: Zirkus braucht keine Tiere

PUNXXX beweist einmal mehr, dass das klassische Flic Flac Konzept, der Zirkus ohne Tiere, aufgeht. Es braucht keine durch Feuerreifen springende Löwen, wenn die Holy Warriors dies (wenn auch ohne Feuer aber mit jeder Menge Salti) übernehmen.

Dem Zirkus ist es einmal mehr gelungen, wunderbare Artisten in einer tollen Show zusammenzubringen. Daher wüsste ich nicht, was am Konzept noch verbessert werden könnte. Ach doch… eines: ein Pommes Verkaufsstand für die Vegetaristen unter uns wäre toll gewesen…, aber DAS ist nun Meckern auf hohem Niveau.

Alle Infos zur aktuellen Show findet ihr hier!

Der Zirkus gastiert noch bis zum 28.04.2019 in Düsseldorf. Danach geht es weiter nach Oberhausen. Bocholt, Trier und Co.!

Liebst,

Conny