Büsum – ein kleiner Ort an der Nordseeküste mit großer Anziehungskraft

Büsum – ein kleiner Ort an der Nordseeküste mit großer Anziehungskraft
Büsum – ein kleiner Ort an der Nordseeküste mit großer Anziehungskraft

Wie ihr wisst, befinden wir uns immer auf der Suche nach spannenden Urlaubszielen. Letztes Wochenende hat es uns nach Büsum verschlagen. Nordsee im Herbst? Geht das? Oh ja! Und zwar sehr gut!

Büsum ist ein kleiner Ort an der Nordseeküste, der vor allem bei Touristen sehr beliebt ist. Dafür gibt es viele Gründe: Die Lage am Meer ist natürlich ein großer Pluspunkt, aber auch die vielen Sehenswürdigkeiten, die der Ort zu bieten hat, überzeugen. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Büsum ist sicherlich das Wahrzeichen der Stadt, der Leuchtturm.

Von oben hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Ort und die Umgebung und kann den Alltag für eine Weile hinter sich lassen. Aber auch abseits des Leuchtturms gibt es in Büsum viel zu sehen und zu entdecken. Wir haben uns einmal mehr bei Ebbe ins Watt gewagt (Tipp: Gerade dann, wenn es kälter ist, solltet ihr eure Gummistiefel nicht vergessen!).

Die Nordseeküste – Ideal zum Spazierengehen im Herbst

Wer an die Nordseeküste denkt, hat meistens das Bild einer windigen und kalten Region im Kopf. Doch weit gefehlt! An der Nordseeküste gibt es auch Orte, an denen die Sonne scheint und es einem nicht die Frisur zerzaust.

Hinzu kommt, dass Büsum nicht so überlaufen ist wie andere Orte der Region. Hier kann man noch die Ruhe und Beschaulichkeit genießen, die man an der Nordsee so liebt. Die Strände in Büsum sind sauber und gut gepflegt.

Auch für Kinder ist Büsum ein Paradies, denn es gibt viele Möglichkeiten, sich zu beschäftigen. So gibt es zum Beispiel einen Spielplatz am Strand, wo die Kleinen toben und planschen können. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann auf einem der vielen Radwege die schöne Umgebung erkunden oder einfach nur in einem der zahlreichen Cafés am Hafen sitzen und dem Treiben der Menschen zuschauen. (Zusatz: Leider haben wir kein Kaffee gefunden, das pflanzliche Milchalternativen anbietet… aber irgendwas ist ja immer ? )

Das Büsumer Wattenmeer – Ein Naturschutzgebiet von internationalem Rang

Das Büsumer Wattenmeer ist ein Naturschutzgebiet von internationalem Rang. Es ist ein wichtiges Refugium für zahlreiche seltene und gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Das Wattenmeer ist auch ein wichtiger Lebensraum für Vögel. Wir haben hier sogar eine Pinguinart entdeckt. Diese hatte sich wohl von Helgoland aus verirrt.

Jedes Jahr ziehen Millionen Zugvögel durch das Wattenmeer in ihre Brutgebiete. Das Büsumer Wattenmeer ist eines der am besten erhaltenen Ökosysteme in Europa. Dies ist vor allem dem aktiven Naturschutz zu verdanken, den die Menschen in der Region seit Jahrzehnten betreiben.

Büsum/ Krabbe

Bild 1 von 21

Büsum/ Krabbe

Das Büsumer Lichterfest

Wie praktisch: Das Büsumer Lichterfest kreuzte sich mit unserem Aufenthalt. Etliche Punkte der Stadt wurden bunt beleuchtet und so entstand ein wunderschönes Lichtermeer. Keine Sorge: Weil ja aktuell alles im Fokus „Energiesparen“ steht, werden die Lichter nur an den Wochenenden eingeschaltet. Unter der Woche gibt es daher in diesem Jahr keine bunten Lichter zu bestaunen.

Anreise und Unterkunft in Büsum – Tipps für einen gelungenen Urlaub

Die Anreise nach Büsum ist sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn möglich. Wir waren mit dem Auto von Düsseldorf aus etwa fünf Stunden unterwegs.

Vor Ort in Büsum könnt ihr problemlos an den unterschiedlichsten Stellen parken. (Achtet auf die Parkautomaten!) Aber auch die Anreise mit der Bahn ist unkompliziert, da der Ort an der Westküstenbahn liegt. Die Fahrtzeit vom Hauptbahnhof Hamburg beträgt etwa zwei Stunden. Wir haben uns für eine Unterkunft entschieden, die etwa fünf Minuten vom Strand entfernt liegt. Wer Geld sparen möchte, sollte – wie wir – eines der Appartements mit Selbstversorgung wählen. Klar gibt es auch Hotels, aber die schlagen mit deutlich höheren Preisen zu Buche.

Werbung
Werbung
Firmen-KFZ - Wort und Bildermarke

Das könnte euch interessieren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden