PAROOKAVILLE legt mit weiteren Top-Stars nach!

parookaville_festival
PAROOKAVILLE_2020/ Archiv: niveau-klatsch

Mastermind H.P. Baxxter und seine Bandkollegen sind seit 25 Jahren Vorreiter der Rave- Culture, mit mehr als 80 Gold- und Platin-Auszeichnungen dekoriert und werden für ihre wilden und verrückten Bühnenshows auf der ganzen Welt gefeiert.

Das Design der monumentalen Mainstage von PAROOKAVILLE ist in jedem Jahr das best- gehütete Geheimnis der City Of Dreams. Die Vorfreude darauf schüren ab heute drei weitere Headliner für die größte Bühne der Stadt:

Sechstes Jahr, sechste Einreise: Steve Aoki ist nicht nur weltweit gefeierter Superstar, sondern auch riesiger Fan von PAROOKAVILLE und wird in 2020 einer der stolzen Stempel- Inhaber des „Vice Mayor of Parookaville“ sein. Mal abwarten, was er nach der Europa- Premiere von Pizzaoki in diesem Jahr neben den obligatorischen Torten und fetten Beats nächsten Sommer mitbringt.

Mit mitreißenden Performances und drei Cross-Genre Erfolgs-Alben zählen Yellow Claw seit fast einem Jahrzehnt zu den Lieblingen von Elektro-Fans weltweit. Ihre spektakuläre Bühnenpräsenz begeisterte die Parookaville-Bürger in diesem Jahr erneut und auch 2020 erwartet sie wieder Powerplay der beiden Niederländer.

Den Hype um das Genre Psytrance haben sie in den letzten Jahren mitgeprägt und reisen nun nach 2018 zum zweiten Mal nach PAROOKAVILLE ein, dieses Mal als Mainstage- Headliner: Vini Vici! Das israelische Duo verschmilzt treibende und melodische Elemente auf einzigartige Weise in ihren energiegeladenen Sets.

Festival-Sonntag mit Crossover und Trance by Awake

Die Bill’s Factory am Festival-Sonntag steht in PAROOKAVILLE für Cross-Genre-Clash bis zur Eskalation. Genau das richtige Stichwort für FiNCH ASOZiAL, den waschechten Ossi- Rapper mit Vokuhila und Vollgas-Partysound, der zum zweiten Mal einreisen wird.

Als echte Rampensäue gehen auch Kenth Kvien und Marcus Nordli aka. Da Tweekaz durch, die mit ihren Fans auf den Festivals und in den Stadien leidenschaftlich zu ihrem Hardstyle- und Hard Dance Sound feiern.

Die Trance-Family bekommt am Sonntag nach Cosmic Gate und Markus Schulz nun Zuwachs von zwei echten Legenden des Genres: Der Brite Gareth Emery gilt als einer der besten Trance-Musiker und Produzenten weltweit. ATB hat sich in den zwanzig extrem erfolgreichen Jahren seiner Karriere seit „9 PM (Till I Come)“ immer wieder neu erfunden, ohne seiner musikalischen Heimat dabei den Rücken zu kehren.

Darüber hinaus kehren nach ihrer frenetisch gefeierten Einbürgerung in diesem Jahr die Hardstyler D-Block & S-Te-Fan direkt zurück nach PAROOKAVILLE und in der Desert Valley bekommt Neelix Unterstützung vom israelischen Psytrancer Blastoyz.

Termin PAROOKAVILLE 2020: 17. bis 19. Juli 2020

Link zum Ticketshop:                 tickets.parookaville.com

 

 

Quelle:PAROOKAVILLE – Radar Media GmbH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*