Im Rahmen der FIBO findet im Congress-Centrum Nord in Köln vom 2. bis 4. April 2020 der FIBO CONGRESS als dreitägiger Fachkongress für Experten aus den Themenfeldern Fitness, Prävention und Gesundheit statt. Der Kongress, den die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und die BSA-Akademie (BSA) unter Federführung der FIBO organisiert und durchführt, wird seine Teilnehmer durch ein vielseitiges Vortragsprogramm mit mehr als 80 Einzelvorträgen von ausgewiesenen Top-Referenten überzeugen.

Erfahrene Kongress-Organisatoren

Dank der über 35-jährigen Expertise von DHfPG und BSA als führende Bildungsanbieter der Branche mit weitreichender Erfahrung auch in der Kongressorganisation, wird der Fachcharakter des Kongresses im Rahmen der FIBO vom 2. bis 5. April – und langfristig darüber hinaus – nochmal auf eine neue Ebene gehoben.

Abwechslungsreiches Vortragsprogramm

Der FIBO CONGRESS wird in folgende Themenstränge aufgeteilt sein: Training, Ernährung, Mentale Fitness, Management, Existenzgründung, Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Sun, Beauty & Care, EMS und Physiotherapie. Die Teilnehmer profitieren von Top-Referenten und aktuellen, direkt umsetzbaren Inhalten. Insgesamt finden mehr als 80 Einzelvorträge an den drei Kongresstagen statt.

Im Rahmen des Themenstrangs Training werden beispielsweise neue Ansätze des Athletiktrainings vorgestellt sowie Forschungsupdates im Krafttraining gegeben. Die Management-Vorträge können ebenfalls mit spannenden Themen aufwarten. So wird aufgezeigt, was die aktuellen und zukünftigen strategischen Herausforderungen in der Fitness- und Gesundheitsbranche sind und wie Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung durch effektives Online-Marketing funktionieren. Wer eine Selbstständigkeit anstrebt, kann sich im Themenblock Existenzgründung über die richtige Strategie, Planung und Finanzierung informieren.

Die Teilnehmer erfahren außerdem, wie man erfolgreich Präventionsmaßnahmen von Muskel-Skelett-Erkrankungen in der betrieblichen Praxis umsetzt. Des Weiteren werden die Zielgruppenpotenziale der Sun, Beauty & Care-Branche untersucht sowie Wirkungsweisen und Anwendungsmöglichkeiten von EMS-Training den Betreibern, Trainern und Interessierten nähergebracht. Vorträge rund um Themen wie Ernährung, Coaching oder Stressmanagement komplettieren die Kongressinhalte.

Im Bereich des Themenblocks Physiotherapie sind erneut der Thieme Verlag mit Vorträgen zu Physiotherapie und Reha sowie der Pflaum Verlag mit dem Schwerpunkt Sportphysiotherapie als Partner mit dabei.

 

Infos und Tickets unter fibo-congress.com

 

 

Quelle:fibo.de