Hallo, ihr Lieben!

Es gibt Lieder, die kennt man einfach. Lieder, bei denen es nicht ca. 2 Promille braucht, um textsicher zu sein. Lieder, bei denen wir uns eingestehen müssen, dass sie mitunter mehr Wahrheit beinhalten, als wir dem Schlagergenre eigentlich zutrauen würden. Zugegeben, zwischen „10 nackte Friseusen“ und dem knallroten Gummiboot nach einer Message zu suchen, die generationenübergreifend funktionieren kann, fällt mitunter schwer.

Howard Carpendale beweist jedoch regelmäßig, dass der Schlager bei Weitem nicht so verstaubt ist, wie häufig angenommen. Mehr noch: Schlager geht auch laut, lustig UND tiefgründig. Bevor ich „damals“ mein erstes Howie-Konzert besuchte, war ich skeptisch. „Das schöne Mädchen von Seite 1“ im Ohr, zweifelnd daran, ob es wirklich „anspruchsvoller“ werden könnte. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Heute, nachdem ich Herrn „Ich-freu-misch-riesisch“ schon zweimal live erleben durfte, muss ich sagen, dass ich verstehe, weswegen sich das Publikum in den Hallen in einer Altersspanne zwischen 20 und 80 Jahren bewegt.

Seit letzten Oktober ist Howard mit seiner „Das ist unsere Zeit!“-Tour in den Hallen der Republik unterwegs, beweist den jüngeren Zuschauern, dass auch 70jährige Künstler durchaus in der Lage sind, 2,5 Stunden durchzu“schlagern“ und den älteren, dass die 60er und 70er Jahre vielleicht doch noch nicht soooo lange her sind.

»Mit dem Album habe ich nach fünfzig Jahren den musikalischen Kreis so geschlossen, wie ich es mir immer vorgestellt habe.« erklärt er. Kaum ein anderer deutscher Künstler kann auf eine so lange Karriere, ohne „Skandälchen“ zurück blicken, »Jetzt kann ich mich auf die nächsten Jahre freuen, um aus den Erfahrungen schöpfen zu können. Jeder Abschnitt meiner Karriere hat jetzt das richtige Fundament erhalten, um glaubwürdig und authentisch zu bleiben. Ich hatte nie den Druck, produzieren zu müssen, sondern habe mir sehr genau überlegt, wann es für einen weiteren musikalischen Schritt sinnvoll erscheint.«

Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Mittwoch-Abend in der Lanxess-Arena. Viele weitere Infos zur Tour, die übrigens noch bis zum 02.03.2016 geht, findet ihr auf Howies Seite. Wir sehen uns!
Tickets gibt es hier! KLICK!

„Hello again“ und „Ti amo“!

Liebst,
Conny

 

[/mp_span]

[/mp_row]