WW, ehemals Weight Watchers, hat seit ein paar Tagen einen neuen Markenbotschafter. Neben Oprah Winfrey ist Mr. „Let me entertain you“ Gesicht der Kampagne „For Every Body“. Robbies Ziel: seine Fans (unter anderem auch auf seinen Social Media Kanälen) ermutigen, persönliche Gründe für ein gesundes 2019 unter dem Hashtag #MyWhy zu teilen.

Was steht hinter „For Every Body“?

Die Philosophie, die hinter „For Every Body“ steht, besagt, dass jeder seine eigenen Gründe hat, seinen Alltag gesünder zu gestalten. Die Kampagne unterstreicht damit auch das WW Ziel, nicht „nur“ die führende Position im Bereich „Gewichtsmanagement“ auszubauen, sondern den allgemeinen Bereich „Gesundheit“ weiter zu fokussieren.

Verständlich. Immerhin haben 90 % der Befragten der aktuellen „WW Global Wellney Survey“ sich für 2019 vorgenommen, ihre körperliche, geistige und emotionale Gesundheit zu verbessern.

Und was sagt Robbie zu WW? „WW ist das erste Programm, bei dem ich das Gefühl habe, dass es wirklich in mein Leben passt“, erklärt er. „Nach meiner Rückenverletzung im letzten Jahr habe ich meine gesunden Gewohnheiten schleifen lassen und mich gefühlt, als ob ich mich und meine Familie im Stich lasse. Doch ich kann nicht immer wieder die gleichen Dinge ausprobieren und auf ein anderes Ergebnis hoffen. Daher vertraue ich der Erfahrung, die WW in der Verhaltensforschung aufzuweisen hat und bin stolz darauf, neuer Markenbotschafter zu sein. Hoffentlich werden andere von meiner Erfahrung profitieren.“

Die Community-Building-Funktion in der WW App

WW hat es sich unter anderem auch zum Ziel gesetzt, das Nutzererlebnis des Programms zu verbessern. Eine besondere Neuerung ist dementsprechend die Community-Building-Funktion innerhalb der App. So haben die Nutzer beispielsweise die Möglichkeit, sich in Connect Groups zusammenzuschließen und sich einem bestimmten Thema (zum Beispiel Das bin ich, Mein Weg, Lebensmittel, Bewegen, Umdenken, Hobby) zu widmen.

Weitere Infos rund um das WW Programm und die aktuelle Kampagne gibt es unter www.ww.com. Bilder und Infos zu Robbies individuellen Erfahrungen gibt es auf Instagram unter @robbiewilliams und WW @WW_Deutschland. Wer sich selbst beteiligen und seine Erfahrungen aufzeigen möchte, nutzt den Hashtag #MyWhy.

In diesem Sinne: auf ein gesundes 2019!

 

Liebst,

Conny