• Alle
  • News
  • Musikszene
  • Freizeit
  • Kommentar
  • TV
Wird geladen
Wird geladen

Werbung

Werbung

Dein Ticket von eventim.de

Tickets bei www.eventim.de

Werbung

NETTO

Thalia Werbung

Niveau-Texter

Veranstaltungen

< 2019 >
November 15 - November 21
  • 15

    The Sherlocks 2019

    18:00 -22:00
    15/11/2019
    Helios 37
    Heliosstraße 35-39, 50825 Köln, Deutschland

    The Sherlocks mit neuer Musik auf Deutschlandtour!!

    Manchmal ist ein Konzert wie eine Ehrenrunde. Am 25. August 2017 spielten The Sherlocks beim Reading & Leeds Festival, der Gitarrist hatte Geburtstag, und die Briten dürften einem rappelvollen Zelt die freudige Mitteilung machen, dass just an diesem Tag das Debütalbum „Live For The Moment“ auf Platz sechs in den Charts eingestiegen sei. Und von diesem Zeitpunkt an ging es nur noch bergauf für das Quartett aus Bolton upon Dearne.

    Die zwei Brüderpaare Kiaran und Brandon Crook an Gitarre und Schlagzeug sowie Josh und Andy Davidson an Gitarre und Bass haben 2010 angefangen gemeinsam Musik zu machen, ihre Weihnachtskonzerte im Haus der Großeltern waren für einen überschaubaren Kreis von Fans ziemlich legendär; sie haben in jeder Pinte in Sheffield und Umgebung eine große Show abgeliefert, sich Stück für Stück ihre Reputation aufgebaut und dabei Großbritannien von unten erobert.

    Im Lauf der Zeit haben sie genug neue Songs für ein zweites Album geschrieben und sich vor Weihnachten 2018 in Liverpool zusammen mit Produzent James Skelly von The Coral für vier Wochen ins Studio eingeschlossen. Das Resultat ist ein neues, dichtes, leuchtendes, ultra-modernes Alternative-Rock-Album, das vom eleganten Songwriting der Sherlocks lebt und von Skellys Händchen dafür, aus solchen Perlen mit Killer-Chorus echte Hymnen zu schmieden. Hier geht es nicht mehr darum alte Indie-Rocker zu kopieren oder New-Wave-Anklänge aus den 80ern irgendwo einzuweben, um Eindruck zuschinden. Es geht darum den Gitarrenrock weit ins 21. Jahrhundert zu katapultieren. Nichts geringeres haben The Sherlocks mit der neuen Platte vor, und es ist ihnen, muss man sagen, glattweg gelungen.

    Im November kommen sie mit ihren neuen Songs zu uns auf Tour.

    15.11.2019 Köln -Helios 37

    16.11.2019 München -Folks! Club

    21.11.2019 Berlin -Cassiopeia

    22.11.2019 Hamburg -Molotow

     

    Quelle:FKP/TheSherlocks/Presse

  • 16

    Half Moon Run 2019

    18:00 -23:00
    16/11/2019
    Live Music Hall
    Lichtstraße 30, 50825 Köln, Deutschland

    Half Moon Run im November auf Deutschlandtour!!

    Seit fast 10 Jahren überzeugt das kanadische Quartett „Half Moon Run“ aus Montreal mit ihrem vielschichtigen Indie-Rock.

    Vorzuweisen haben sie zwei Studioalben mit Gold-und Platinstatus und die vor kurzem erschienene Single „Then Again“ dient als Teaser für das dritte Album der Band „A Blemish In The Great Light“, welches bereits am 01. November folgt.

    Der Sound von Half Moon Run ist mitreißend und doch melancholisch, zarte Gitarrensounds treffen auf Elektronikeinflüsse. In Kanada gelten sie jetzt schon als eine der aufregendsten musikalischen Vertreter ihres Genres.

    Im November 2019 und Februar 2020 kann man sich davon auch in Deutschland live überzeugen lassen.

    16.11.2019 Köln -Live Music Hall

    17.11.2019 Hamburg -Markthalle

    19.11.2019 Berlin -Festsaal Kreuzberg

    21.11.2019 München -Technikum

    26.02.2020 Leipzig -Täubchenthal //neu

    29.02.2020 Frankfurt -Batschkapp //neu

     

    Quelle: FKP/HMR/Presse
  • 17
    Keine Veranstaltungen
  • 18
    Keine Veranstaltungen
  • 19
    Keine Veranstaltungen
  • 20
    Keine Veranstaltungen
  • 21

    MOVITS! 2019

    19:00 -23:00
    21/11/2019
    LUXOR Köln
    Luxemburger Str. 40, 50674 Köln, Deutschland

    Movits! im November auf Tour in Deutschland!!

    Eine Doppel-LP in Zeiten zu produzieren, in denen manchmal schon eine EP zu viel zusammenhängendes Material für eine Veröffentlichung ist, sei das modernste, was man tun könne. Das finden die drei Männer von Movits! und verknüpfen einfach das Album „V:I“ aus dem vergangenen Jahr mit „V:II“, das dieser Tage erscheint, zu einer gemeinsamen Platte.

    Aber die Schweden waren ja schon immer bekannt für ungewöhnliche Wege. Schwere Beats, mächtige Bläsersätze, tanzbare Rhythmen und sozialkritische Texte sind die Essenzen für einen reifen Party-Abend, wenn Movits! live unterwegs sind. Und das sind sie ziemlich häufig. Über die Jahre mag sich der Stilgewandelt haben, von der Debütplatte „Äppelknyckarjazz“ (was übersetzt Äpfelklauerjazz“ bedeutet), die für Movits!-Verhältnisse noch ziemlich konventionell daherkam, bis zu den neuesten Stücken wie die wirklich starke Produktion „Lemonad“ von „V“, wo inklusive Autotune und trappigen Beats auch aktuelle Trends verarbeitet werden –Bläser und wummernder Bass inklusive.

    Aber all das wird sowieso spätestens dann in den Schatten gestellt, wenn die Jungs im November auf Tour kommen. Dann wird jeder Auftritt zu einem rauschhaften Fest.

    Das Versprechen halten Movits! seit über einer Dekade.

    09.11.2019 Hannover -Faust

    10.11.2019 Berlin -Bi Nuu

    19.11.2019 München -Ampere

    21.11.2019 Köln -Luxor

    22.11.2019 Hamburg -Uebel & Gefährlich

     

    Quelle:FKP/MOVITS!/Presse

    "Die drei ???" Jubiläumstournee 2019

    20:00 -23:00
    21/11/2019
    ISS DOME
    Theodorstraße 281, 40472 Düsseldorf, Deutschland

    40 Jahre „Die drei ???“ im Hörspiel –das wird gefeiert! Natürlich mit den Original-Sprechern der Kult-Detektive: Oliver Rohrbeck („Justus Jonas“), Jens Wawrczeck („Peter Shaw“) und Andreas Fröhlich („Bob Andrews“).

    Anlässlich dieses Jubiläums gehen die drei nicht ins Tonstudio, sondern mit „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ live auf die großen Bühnen Deutschlands. Tourstart ist der 25. Oktober 2019 in Berlin.

    Der Vorverkauf startet am 17. Oktober 2018 um 09:00 Uhr über eventim.de und dreifragezeichen.de. Ab dem 22. Oktober sind Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

    „Erster Detektiv: Justus Jonas. Zweiter Detektiv: Peter Shaw. Recherchen und Archiv: Bob Andrews.“ Ob Kassette oder CD, mp3 oder Stream: Diese Zeilen katapultieren jede Generation gedanklich nach Rocky Beach –in den Heimatort der drei ???.

    Die beliebte Jugendkrimi-Reihe hat längst Kult-Status erreicht: Seit 1979 wurden mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft. Zum 40-jährigen Hörspiel-Jubiläum im nächsten Jahr wird es mit „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ nach fünf Jahren wieder ein eigens für die Bühne geschriebenes Live-Hörspiel geben. Im Jahr 2014 waren viele der Tickets innerhalb weniger Stunden vergriffen. Die restlos ausverkaufte Tour besuchten 240.000 Fans.

    Die neue Bühnenshow erzeugt eine spannende Atmosphäre, wie sie die Fans aus den ersten Fällen kennen: klassische Rätsel, wertvolles Diebesgut, geheimnisvolle Artefakte –und die Rückkehr des traditionellen Erzählers. Eine Inszenierung, die mit wohlig gruseliger Spannung, augenzwinkerndem Humor und viel Nostalgie sowohl die Kassettenkinder der ersten Stunde als auch junge Fans fesseln wird.

    Die Regie führt erneut Kai Schwind. Und darum wird es gehen: Schon viel zu lange hatten Justus, Peter und Bob keinen spannenden Fall mehr zu bearbeiten. Da taucht plötzlich eine alte Bekannte auf und macht der Langeweile ein Ende, denn sie bittet die drei??? um Hilfe. Vorerst geht es lediglich darum, auf einen Hund aufpassen.

    Doch das ist der Auftakt zu einem mysteriösen Fall, der die drei Detektive an geheimnisvolle Orte und in mehr als brenzlige Situationen bringt. Als ihnen klar wird, wer hinter den Kulissen die Fäden zieht, ist es zu spät –die drei??? sind in akuter Lebensgefahr.

     

    Quelle: Semmel:Diedrei???/Presse

Werbung Netto