• Alle
  • News
  • Musikszene
  • Freizeit
  • Kommentar
  • TV
Wird geladen
Wird geladen

Werbung

Werbung

Dein Ticket von eventim.de

Tickets bei www.eventim.de

Werbung

NETTO

Thalia Werbung

Niveau-Texter

Veranstaltungen

< 2019 >
November 13 - November 19
  • 13

    Mallrat 2019

    20:00 -23:00
    13/11/2019
    Blue Shell
    Luxemburger Str. 32, 50674 Köln, Deutschland

    Mallrat im November für zwei Termine in Deutschland

    Anfang September erschien mit „Driving Music“ die dritte EP von Mallrat. Das musikalische Projekt von Grace Shaw aus Brisbane ist einer der aufregendsten Electro-Pop-Acts derzeit.

    Nach den zwei gefeierten EPs „Uninvited“ und „In The Sky“ sowieder Adoleszenz-Hymne „Nobody’s Home“ folgt nun also der dritte Wurf der Australierin, die von ihrer Plattenfirma einmal halb bewundernd, halb neckend, die „Hannah Montana of the rap game“ genannt wurde. Dass das nicht ganz stimmen kann, wird auch auf der neuen Platte sofort klar.

    Einerseits macht Mallrat viel mehr als Sprechgesang und kann wirklich singen. Außerdem ist ihr sinnverwirrender Stilmix auch weit entfernt von irgendwelchen Genrefestlegungen. Sie höre jede Art von Musik, darum sei ihr Sound so ein Mischmasch, sagte sie einmal.

    Erst mal klingt alles flockig, leicht und locker. Sie versteht es meisterlich, verschiedene Ebenen zu überlagern, daraus ein präzises Ganzes zu schaffen und damit tolle Geschichten zu erzählen sowie wunderbare Stimmungen zu schaffen. In Wahrheit steckt aber viel Arbeit in den Songs. Die Produktion ist aufwändig, vor allem was die Stimme angeht. Die Vocals werden gepitcht und gedehnt, übereinander gelegt und verfremdet. Oft hat man den Eindruck: Da singt und spricht mehr als eine Person. Die Beats wandeln ständig ihren Charakter zwischen Dancefloor und Stampfen durch den Sumpf der Jugend. Und doch kommt das alles ganz sommerlich und fröhlich daher. Genauso eben, wie es sich für guten Elektro-Pop gehört.

    Bereits im Juli war Mallrat für eine exklusive Show bei uns in Berlin und hat das Publikum in Ekstase versetzt.

    Jetzt hat sie bestätigt, dass sie im November für zwei weitere Auftritte erneut nach Deutschland kommt!!

    13.11.2019 Köln -Blue Shell

    15.11.2019 Hamburg -Prinzenbar

  • 14

    Let´s Dance live 2019

    20:00 -23:00
    14/11/2019
    ISS DOME
    Theodorstraße 281, 40472 Düsseldorf, Deutschland

    Dieses Jahr hat sich Deutschlands beliebtestes Promi  Tanz-Karussell erneut gedreht:

    Das RTL-Erfolgsformat „Let’sDance“ begeisterte zum 12. Mal mehrere Millionen TV -Zuschauer. Sieger der diesjährigen Staffel wurde der Profi Handballer Pascal Hens , der sich fortan „DancingStar2019“ nennen darf.

    Dieses Jahr ist es aber mit der TV-Show nicht genug , denn im November kommt „Let‘sDance“ live  in 16 deutsche Städte und wird die Bühnen der großen Konzertarenen erobern. Mit dabei die prominent besetzte Jury- Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi – sowie zahlreiche Prominente mit ihren Profi-Tanzpartnern.

    Daniel Hartwich wird als Moderator durch die Show führen. Wer wollte nicht schon einmal Teil der beliebtesten Tanzshow Deutschlands sein–die Anspannung, den Kampfgeist, den Glamour hautnah miterleben? Wer wollte nicht schon einmal live dabei sein, wenn die Jury ihr Urteil fällt? Und wer wollte nicht schon einmal dabei sein, wenn die schönsten Tänze live performt werden?

    All das wird im November 2019 bei der Live- Tour von „Let‘sDance“ möglich sein. Schon ganz bald werden 12 Trucks beeindruckende 140 Tonnen Technik zu den 16 Terminen quer durch Deutschland fahren. Die Zuschauer werden bei den kommenden Live-Terminen eine optimale Sicht auf die faszinierenden Tänze haben. Durch die zusätzlichen Kameras bekommt das Publikum jede elegante Bewegung der Tanzpaare bis ins kleinste Detail auf den großen Videowänden zusehen.

    Sinató, der seit 2010 fester Bestand teil des Profitänzer-Ensembles von „Let’sDance“ ist, wird bei dem Live-Ableger auch die Choreografie der Tänze übernehmen.

     

    Quelle:SemmelConcerts/LetsDance/Presse
  • 15

    The Sherlocks 2019

    18:00 -22:00
    15/11/2019
    Helios 37
    Heliosstraße 35-39, 50825 Köln, Deutschland

    The Sherlocks mit neuer Musik auf Deutschlandtour!!

    Manchmal ist ein Konzert wie eine Ehrenrunde. Am 25. August 2017 spielten The Sherlocks beim Reading & Leeds Festival, der Gitarrist hatte Geburtstag, und die Briten dürften einem rappelvollen Zelt die freudige Mitteilung machen, dass just an diesem Tag das Debütalbum „Live For The Moment“ auf Platz sechs in den Charts eingestiegen sei. Und von diesem Zeitpunkt an ging es nur noch bergauf für das Quartett aus Bolton upon Dearne.

    Die zwei Brüderpaare Kiaran und Brandon Crook an Gitarre und Schlagzeug sowie Josh und Andy Davidson an Gitarre und Bass haben 2010 angefangen gemeinsam Musik zu machen, ihre Weihnachtskonzerte im Haus der Großeltern waren für einen überschaubaren Kreis von Fans ziemlich legendär; sie haben in jeder Pinte in Sheffield und Umgebung eine große Show abgeliefert, sich Stück für Stück ihre Reputation aufgebaut und dabei Großbritannien von unten erobert.

    Im Lauf der Zeit haben sie genug neue Songs für ein zweites Album geschrieben und sich vor Weihnachten 2018 in Liverpool zusammen mit Produzent James Skelly von The Coral für vier Wochen ins Studio eingeschlossen. Das Resultat ist ein neues, dichtes, leuchtendes, ultra-modernes Alternative-Rock-Album, das vom eleganten Songwriting der Sherlocks lebt und von Skellys Händchen dafür, aus solchen Perlen mit Killer-Chorus echte Hymnen zu schmieden. Hier geht es nicht mehr darum alte Indie-Rocker zu kopieren oder New-Wave-Anklänge aus den 80ern irgendwo einzuweben, um Eindruck zuschinden. Es geht darum den Gitarrenrock weit ins 21. Jahrhundert zu katapultieren. Nichts geringeres haben The Sherlocks mit der neuen Platte vor, und es ist ihnen, muss man sagen, glattweg gelungen.

    Im November kommen sie mit ihren neuen Songs zu uns auf Tour.

    15.11.2019 Köln -Helios 37

    16.11.2019 München -Folks! Club

    21.11.2019 Berlin -Cassiopeia

    22.11.2019 Hamburg -Molotow

     

    Quelle:FKP/TheSherlocks/Presse

  • 16

    Half Moon Run 2019

    18:00 -23:00
    16/11/2019
    Live Music Hall
    Lichtstraße 30, 50825 Köln, Deutschland

    Half Moon Run im November auf Deutschlandtour!!

    Seit fast 10 Jahren überzeugt das kanadische Quartett „Half Moon Run“ aus Montreal mit ihrem vielschichtigen Indie-Rock.

    Vorzuweisen haben sie zwei Studioalben mit Gold-und Platinstatus und die vor kurzem erschienene Single „Then Again“ dient als Teaser für das dritte Album der Band „A Blemish In The Great Light“, welches bereits am 01. November folgt.

    Der Sound von Half Moon Run ist mitreißend und doch melancholisch, zarte Gitarrensounds treffen auf Elektronikeinflüsse. In Kanada gelten sie jetzt schon als eine der aufregendsten musikalischen Vertreter ihres Genres.

    Im November 2019 und Februar 2020 kann man sich davon auch in Deutschland live überzeugen lassen.

    16.11.2019 Köln -Live Music Hall

    17.11.2019 Hamburg -Markthalle

    19.11.2019 Berlin -Festsaal Kreuzberg

    21.11.2019 München -Technikum

    26.02.2020 Leipzig -Täubchenthal //neu

    29.02.2020 Frankfurt -Batschkapp //neu

     

    Quelle: FKP/HMR/Presse
  • 17
    Keine Veranstaltungen
  • 18
    Keine Veranstaltungen
  • 19
    Keine Veranstaltungen

Werbung Netto